Heraklit

Nichts ist beständiger als der Wandel

by Heraklit